Q

Qualitative Marktforschung – Psychologische Marktforschung, mit deren Hilfe im Vergleich zur quantitativen Marktforschung verhaltensbestimmende Motive und Meinungen untersucht werden, deren Untersuchungsergebnisse aber nicht als mathematisch-statistisch repräsentativ angesehen werden können.

Quantitative Marktforschung- Ermittlung numerischer Wert. Das heißt, es wird mit standardisierten Untersuchungsmethoden geforscht. Die quantitative  Marktforschung ist abzugrenzen von der qualitativen Marktforschung, die die tieferliegenden Ursachen des Verbraucherverhaltens offenlegt.